Gesund ernähren gegen die Arthrose

Gesund ernähren gegen die Arthrose

Gesund ernähren gegen die Arthrose

Gesund ernähren gegen die Arthrose

Gesund ernähren gegen die Arthrose
Gesund ernähren gegen die Arthrose
  • 6,346 Ansichten
  • 185 Aktie

Nomenestomen

Arthrose ist eine degenerative Gelenkerkrankung. Das heißt, der Knorpel hat sich abgenutzt. Bei einem gesunden Gelenk trennt der Knorpel die beiden Knochenenden im Gelenk und sorgt dafür, dass diese nicht aufeinandertreffen können und sich das Gelenk normal und schmerzfrei bewegen lässt. Bei einer Arthrose ist der Knorpel allerdings abgenutzt und kann diese Aufgabe nicht mehr erfüllen. Deshalb versteift das Gelenk und die Bewegung schmerzt.

Leider gibt es bei einer Arthrose keine Heilung. Wenn der Knorpel einmal abgenutzt ist, kann sich dieser nicht regenerieren. Die Therapie besteht daher darin, die Symptome zu lindern und den Fortschritt der Krankheit aufzuhalten.

Schonende Bewegung und ausgewogene Ernährung gegen den Schmerz

Um eine Arthrose so erträglich wie möglich zu machen, kommt es vor allem auf zwei Sachen an: Betroffene müssen sich schonend bewegen und gesund ernähren. Auch wenn es zunächst wenig intuitiv klingt – Bewegung hilft die Arthrosesymptome zu lindern.

Von Natur aus neigen Betroffene die Gelenke, die an Arthrose erkrankt sind, ruhig zu stellen. Dies hat allerdings zur Folge, dass die Gelenke nicht mehr so gut durchblutet werden, wodurch der Knorpel weiter Schaden nimmt. Stattdessen ist es wichtig, sich schonend zu bewegen. Sportarten wie Radfahren und Schwimmen sind ideal. Für alle die nicht gern schwimmen, ist auch Aquafitness eine gute Wahl. Denn das Wasser trägt das Körpergewicht, wodurch die Gelenke nur sehr wenig belastet werden.

Gesunde Ernährung hilft gegen Arthrose

Die Bewegung ist gut gegen Arthrose, weil hierdurch die Durchblutung angeregt wird und die Gelenke mit Nährstoffen versorgt werden. Hierfür müssen dem Körper zunächst die Nährstoffe zur Verfügung gestellt werden.

Viele Menschen nehmen Nahrungsergänzungsmittel wie Chondroitin bei Arthrose, um die Gelenke mit den wichtigsten Nährstoffen zu versorgen. Der Gebrauch von Nahrungsergänzungsmitteln sollte allerdings zunächst mit dem Arzt abgesprochen werden.

Als erstes sollten Betroffene ihren Alkohol- und Tabakkonsum reduzieren oder hierauf ganz verzichten. Beides beeinträchtigt die Durchblutung und das Herz- Kreislaufsystem stark. Auch Übergewicht ist ein Grund für eine Arthrose, da so die Gelenke stärker belastet werden.

Eine gesunde, arthrosegerechte Ernährung basiert darauf, möglichst wenig tierische Fette zuzuführen. Vor allem tierische Fette wirken im Körper entzündungsfördernd, was eine Arthrose verschlimmern kann. Stattdessen sollten Betroffene sich vorwiegend vegan ernähren. Das heißt, dass Obst und Gemüse einen großen Teil des Speiseplans ausmachen müsste. Auch eine glutenfreie Ernährung ist sinnvoll, um den Darm zu entlasten. Für die Verdauung ist das pflanzliche Klebeeiweiß, das in Weizen und den meisten anderen Getreidesorten vorkommt, eine große Herausforderung – eine die ein durch Arthrose geschwächter Körper nicht braucht.

Auch eine basische Ernährung ist eine sinnvolle Ernährungsvariante bei Arthrose. Dabei werden vor allem Lebensmittel mit einem basischen pH-Wert konsumiert und eine dauerhafte Übersäuerung des Körpers vermieden. Der Vorteil bei veganer, vegetarischer oder basischen Kost ist, dass die Ernährung automatisch viele Antioxidantien enthält, die entzündungshemmend im Körper wirken.

Kurz: vermieden werden sollten Lebensmittel die sehr fett- und zuckerreich sind, Weißmehrprodukte und helle Nudeln, Fleisch, Kaffee, schwarzer Tee, Alkohol und Nikotin. Stattdessen sollten Salate, Kohlgemüse, Möhren, Pilze, Beeren, Kartoffeln und Vollkornprodukte auf den Tisch kommen.

Auch Fisch aus kalten Gewässern wie Lachs, Hering oder Forelle sind gute Speisen für Arthrosepatienten.

 


Banner advertising on easybranches network Guestpost Service
Wann sollen Kinder Fahrradfahren lernen?
  • 6,248 Ansichten
  • 294 Aktie
Ich ziehe um! Worauf muss ich achten?
  • 9,099 Ansichten
  • 174 Aktie